Nährwerte pro Portion

Energie: 526 kcal
Eiweiß: 19 g
Fett: 35 g
Kohlenhydrate: 29 g
Ballaststoffe: 19 g

Zutaten pro Portion

1 EL

Haferflocken

1 EL

Leinsamen

1 EL

Chiasamen

1 EL

Kürbiskerne

6

Halbe Walnüsse

1

Faustgroße Portion Obst

3 EL

Naturjoghurt

Grüner Tee

Zubereitung

  1. Tee kochen
  2. Haferflocken mit dem heißen Grünen Tee übergießen und kurz quellen lassen
  3. Samen, Kerne, Joghurt und Obst darüber geben
  4. Nüsse hacken und darüber streuen

Anmerkungen: Alternativ auch am Abend vorher zusammen mischen und über Nacht ausquellen lassen.

Gut zu wissen

  • Ballaststoffreich
  • Eine hohe Aufnahme von Ballaststoffen verringert das Risiko für Adipositas, Bluthochdruck sowie koronare Herzkrankheit (KHK) und sorgt für ein langes Sättigungsgefühl
  • Relativ hoher Fettgehalt, allerdings handelt es sich hier um „gute Fette“ aus Nüssen und Ölsaaten
  • Reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, u. a. Omega 3-Fettsäuren (Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes, anti-entzündliche Wirkung und viele weitere positive Eigenschaften)
  • Enthält 1 von 2 von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlenen Portionen Obst
  • Sekundäre Pflanzenstoffe des grünen Tees können u. a. präventiv in Bezug auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirken sowie freie Radikale neutralisieren
  • Chiasamen enthalten viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren (vor allem Omega 3-Fettsäuren), können antioxidativ wirken und dadurch die Zellen schützen. Anmerkung: Die tägliche Aufnahme sollte 15 Gramm nicht überschreiten. Zusätzlich ist auf ausreichende Flüssigkeitsaufnahme zu achten. Bei Einnahme von Blutverdünnungsmitteln
    kann es zu Wechselwirkungen kommen, deshalb bitte beim Arzt nachfragen, ob Chiasamen verzehrt werden dürfen.

Rezept-Vorschlag für ein gesundes Frühstück von Ines F.

Zurück zu den Rezepten